FW-EN: Feuerwehr Herdecke am Samstag drei Mal auf dem Westender Weg im Einsatz: Rauchmelder löste aus!

Herdecke (ots) - Die ehrenamtlichen Blauröcke der Feuerwehr Herdecke waren am Samstag drei Mal im Einsatz: Gegen 10:28 Uhr und noch einmal gegen 14:31 Uhr stand der Westender Weg an verschiedenen Stellen unter Wasser. Die Feuerwehrleute reinigten die verstopften Gulli-Einläufe, sodass das Wasser abfließen konnte.

Am Abend wurden die Einsatzkräfte gegen 18:11 Uhr erneut zum Westender Weg gerufen. In einer Wohnung hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Die ersteintreffenden Feuerwehrleute stellten fest, dass der Rauchmelder durch angebranntes Essen ausgelöst worden war. Da ein Eingreifen der Feuerwehr nicht erforderlich war , wurde der Einsatz abgebrochen. Die Feuerwehrleute waren mit fünf Fahrzeugen eine knappe halbe Stunde im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)173 88 60 627
E-Mail: daniel.heesch@feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Weitere Meldungen: Feuerwehr Herdecke

Das könnte Sie auch interessieren: