Feuerwehr Herdecke

FW-EN: Feuerwehr Herdecke am Wochenende zwei Mal im Einsatz

Herdecke (ots) - Die Feuerwehr Herdecke rückte am vergangenen Wochenende zu zwei Einsätzen aus.

Am frühen Samstagabend gegen 17:52 Uhr war eine Person in einem Garten in der Freiligrathstraße gestürzt. Da die da Rettungswagen in der Nähe alle bereits im Einsatz waren, wurde ein Rettungswagen aus Hagen alarmiert. Bis zu dessen Eintreffen übernahmen zwei Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr, die mit einem Kommandowagen ausgerückt waren, die Versorgung der Patientin.

Am Sonntag um 17:02 Uhr meldete ein Anrufer der Leitstelle in Schwelm eine Rauchentwicklung an der Wittbräucker Straße. Sofort rückte ein Löschzug der Feuerwehr aus. Der Einsatzleiter konnte nach seiner Erkundung jedoch schnell Entwarnung geben. Es handelte sich lediglich um Dampfschwaden, die hinter einem Hügel aufstiegen. Die übrigen drei Einsatzfahrzeuge und der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst konnten ihre Einsatzfahrt abbrechen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Till Michael Tillmanns
Telefon: +49 (0)170 968 22 63
E-Mail: michael.tillmanns (a) feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Herdecke

Das könnte Sie auch interessieren: