Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerwehr verschafft Rettungsdienst Zugang zum Patienten

Sprockhövel (ots) - Am Freitag konnte ein Patient Am Rennebaum nach einem Sturz dem Pflegedienst nicht mehr eigenständig die Tür öffnen. Die alarmierte freiwillige Feuerwehr Sprockhövel verschaffte den ebenfalls hinzugerufenen Rettungsdienst Zugang zum Patienten, so dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden konnte. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 8 Kräften von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: