Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Auffahrunfall auf BAB

Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Sprockhövel auf die BAB 43 gerufen. Dort war es gegen 11.45 Uhr zu einem Auffahrunfall mit zwei Personenkraftwagen auf der linken Fahrspur gekommen. Nach Absicherung der Unfallstelle wurden die Insassen der beiden Fahrzeuge bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. An den Fahrzeugen wurden aus Sicherheitsgründen die Batterien abgeklemmt. Ausgelaufene Betriebsmittel sind mit Bindemitteln aufgenommen worden. Nachdem die Fahrzeuge auf den Standstreifen verbracht worden sind und die Fahrbahn wieder gesäubert war, konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr ihren Einsatz gegen 13.00 Uhr beenden. Die drei Insassen eines der beiden Fahrzeuge mussten zur stationären Behandlung mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr Sprockhövel war mit 5 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften ausgerückt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de
Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: