Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Nächtlicher Spaziergänger vermutet umstürzenden Baum

Sprockhövel (ots) - Am Dienstag wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 23.40 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Ein nächtlicher Spaziergänger hatte die Vermutung, dass ein Baum auf einem an den Radweg angrenzenden Gelände umzustürzen drohte und nur noch durch andere Bäume gehalten würde. Die Feuerwehr Sprockhövel fällte darauf hin diesen Gefahrenbaum. Am Mittwoch war der Einsatz dann um 0.30 Uhr beendet. Alarmiert worden sind 19 Kräfte, die mit 5 Fahrzeugen vor Ort waren.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: