Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst

Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr Sprockhövel zur Unterstützung für den Transport eines Patienten in der Wilhelm-Kraft-Straße an. Dieser musste nach einer Behandlung im Krankenhaus vom Rettungswagen wieder in seine Wohnung gebracht werden. Die Feuerwehr SProckhövel war mit 4 Kräften von 14.30 Uhr bis 15.10 Uhr im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Matthias Kleineberg
Telefon: 02339 917 387
E-Mail: matthias.kleineberg@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: