Feuerwehr Sprockhövel

FW-EN: Feuerschein in Industriebetrieb

Sprockhövel (ots) - Am späten Mittwochnachmittag meldete ein Anrufer dem Notruf der Feuerwehr um 17:48 Uhr lodernde Flammen auf einem Fabrikgelände an der Straße "Auf dem Bruch" in Niedersprockhövel. Da aufgrund des Meldebildes zunächst von einer größeren Einsatzlage auszugehen war, wurden sofort mehrere Löschzüge der Feuerwehr Sprockhövel zu dem Einsatzobjekt entsandt. Nach umfangreicher Erkundung konnte der vom Anrufer wahrgenommene Feuerschein in einer der Produktionshallen entdeckt werden. Nach Rücksprache mit den Mitarbeitern handelte es sich hierbei jedoch um einen ungefährlichen, üblichen Betriebsablauf. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Die mit 57 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen angerückte Feuerwehr Sprockhövel konnte den Einsatz daraufhin abbrechen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Jan-Patrick Westphal
Telefon: 0152 54 22 21 57
E-Mail: jan-patrick.westphal@feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Sprockhövel

Das könnte Sie auch interessieren: