Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Ausgelöster Rauchmelder

Gevelsberg (ots) - Am Sonntag, den 31.05.2015 um 12:24 Uhr wurde die Feuerwehr Gevelsberg in die Asbeckerstr. alarmiert, nachdem in einem Wohnhaus ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Der Löschzug der hauptamtlichen Wache rückte hierzu unterstützt durch den Löschzug 3 aus und verschaffte sich gewaltsam Zutritt. Das unbewohnte Haus wurde kontrolliert und ein defekter Rauchmelder gefunden. Abschließend wurde das Haus wieder Gesichert. Der Einsatz dauerte ca. 45 Minuten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Sulik
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.sulik@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: