Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Brandmeldealarm und Türöffnung.

Gevelsberg (ots) - Am Donnerstag rückte um 10:10 Uhr die Feuerwehr mit der Hauptwache zur Neuenlander Straße aus. Dort hatte in der Küche einer Werkstatt für behinderte Menschen ein Rauchmelder ausglöst. Vor Ort stellte sich heraus,dass dieser durch Wasserdampf ausgelöst wurde.Die Feuerwehr stellte den Alarm zurück. Die neun Einsatzkräfte beendeten diesen Einsatz um 10:40 Uhr. Um 11:45 Uhr rückten zwei Bedienstete der Hauptwache mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug in die Heideschulstraße aus . Dort mußte mit Spezialwerkzeug für den Rettungsdienst ein Wohnungstür geöffnet werden.In der Wohnung befand sich eine kranke, hilflose Person. Einsatzende um 12:10 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Grabowski
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.grabowski@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: