Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst

Gevelsberg (ots) - Am Samstag, den 01.03.2014 um 23:32 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg vom Rettungsdienst nachgefordert. Es galt eine erkranke Person aus dem zweiten Obergeschoß eines Hauses am Börkey ins Freie zu bringen. Hierzu rückten 3 Mitarbeiter der hauptamtlichen Wache mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus, und unterstützten den Rettungsdienst dabei. Der Einsatz dauerte ca. 25 Minuten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Sulik
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.sulik@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: