Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Person hinter verschlossener Wohnungstür

Gevelsberg (ots) - Am Sonntag, den 12.01.2014 um 14:38 Uhr, wurde die Feuerwehr Gevelsberg mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug in die Strasse "Im Himmel" gerufen. Drei Mitarbeiter der hauptamtlichen Wache rückten aus, um für den Rettungsdienst eine Wohnung zu öffnen, in der sich eine erkrankte Person befinden sollte. Nach Öffnen wurde die Person von Notarzt und Rettungsdienst begutachtet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Sulik
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.sulik@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: