Feuerwehr Gevelsberg

FW-EN: Zwei mal medizinische Erstversorgung

Gevelsberg (ots) - Am Freitagvormittag, den 03.01.2014, wurde die Feuerwehr Gevelsberg zweimal hintereinander zu einer medizinischen Erstversorgung gerufen. Die Einsätze waren notwendig, da momentan kein Rettungswagen zur Verfügung stand. Drei Mitarbeiter der hauptamtlichen Wache rückten hierzu mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus und versorgten die erkrankten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Beide Einsätze zusammen dauerten ca. 60 Minuten

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gevelsberg
Thomas Sulik
Telefon: 02332 3600 od 0151 1247 0677
E-Mail: thomas.sulik@stadtgevelsberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Gevelsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gevelsberg

Das könnte Sie auch interessieren: