Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Brandmeldealarm in einem Seniorenwohnheim

Schwelm (ots) - Am frühen Freitagmorgen (15.07.2016) wurde die Feuerwehr Schwelm um 00:58 Uhr in ein Seniorenwohnheim am Ochsenkamp alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst.

Vor Ort stellte sich nach einer ersten Erkundung schnell heraus, dass ein Druckknopfmelder von einer im Heim lebenden Person ausgelöst wurde. Die verwirrte Person wurde vom Angriffstrupp der Feuerwehr betreut und im Anschluss an Pflegekräfte des Wohnheimes übergeben. Weitere Tätigkeiten neben der Kontrolle des Objektes waren nicht erforderlich, so dass die Brandmeldeanlage zurückgestellt und die Einsatzstelle an einen Verantwortlichen übergeben werden konnte.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 24 Einsatzkräften und 6 Einsatzfahrzeugen vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte des Löschzuges Stadt, der Einsatzleiter vom Dienst sowie die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz war um 01:20 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: