Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Brandmeldealarm im Rathaus

Schwelm (ots) - Am Dienstagmorgen (12.07.2016) um 08:17 Uhr wurde die Feuerwehr zum Rathaus in die Hauptstr. alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer Erkundung durch den Einsatzleiter Stadtbrandinspektor Matthias Jansen stand schnell fest, dass eine Rauchentwicklung in einem Serverraum zur Auslösung geführt hatte. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf war das Gebäude bereits vorbildlich geräumt worden.

Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem Kohlendioxid-Löscher in den Serverraum vor, ein weiterer Trupp stand mit einem Schnellangriff bereit. Die Rauchentwicklung war die Folge eines Kurzschlusses in einem defekten Gerät. Nach dem die Geräte stromlos geschaltet waren wurde der Serverraum mit einem Hochleistungslüfter belüftet und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss konnte die Einsatzstelle schnell an einen Verantwortlichen übergeben werden.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 11 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte der so genannten Tagesmelderschleife, der Einsatzleiter vom Dienst und die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz war um kurz nach 09:00 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de
Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: