Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Gemeldeter Garagenbrand

Schwelm (ots) - Am Freitagnachmittag (17.06.2016) wurde die Feuerwehr um 16:55 Uhr in die Prinzenstraße alarmiert, dort sollte eine Garage brennen.

Nach einer kurzen Erkundung stellte der Einsatzleiter Brandoberinspektor Mike Reuter fest, dass es in einem Spalt zwischen einer Garage und dem angrenzenden Aldimarkt brannte. Dort war aus ungeklärter Ursache Unrat in Brand geraten. In Folge der Rauchentwicklung drang auch Rauch in Teile des Aldimarktes ein, so dass der Supermarkt kurzfristig geräumt und geschlossen werden musste. Das Feuer konnte schnell mit einem C-Rohr abgelöscht werden. Der Bereich des Aldimarktes wurde umfassend erkundet, mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und nach dem Abschluss der Löscharbeiten zügig wieder freigegeben.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 24 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte des Löschzuges Stadt und der Tagesmelderschleife, der Einsatzleiter vom Dienst sowie die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz war um 18:30 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: