Feuerwehr Schwelm

FW-EN: Kellerfeuer Bergstraße

Schwelm (ots) - Mit dem Stichwort "Kellerfeuer - Verpuffung oder Explosion" wurde die Feuerwehr Schwelm kurz nach ihrer Jahreshauptversammlung am frühen Samstagmorgen um 02:52 Uhr in die Bergstr. alarmiert. Gemeldet war ein Kellerfeuer nach mehreren Verpuffungen in der Heizungsanlage.

Unter der Einsatzleitung von Brandoberinspektor Mike Reuter wurde das Haus geräumt und die Einsatzstelle erkundet. Im Kellerbereich wurden hinter einer Feuerschutztür laute Knallgeräusche wahrgenommen, woraufhin der Einsatzleiter einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr in den Kellerbereich vorgingen ließ. Ein weiterer Trupp stand unter Atemschutz mit einem C-Rohr als Riegelstellung im Bereich des Kellerzugangs in Bereitstellung und außerhalb der Einsatzstelle wurde ein Sicherheitstrupp mit Atemschutz vorgehalten. Nach dem Öffnen der Heizungsraumtür konnte der Trupp kein offenes Feuer feststellen, die Verpuffungsgeräusche kamen aus der zwischenzeitlich abgeschalteten Heizungsanlage. Daraufhin wurde der Heizungsraum belüftet und das gesamte Haus durch Messungen kontrolliert, bevor die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Die Einsatzstelle wurde an die Hausbewohner übergeben, nachdem die Heizungsanlage außer Betrieb genommen wurde, die Gasversorgung des Objektes abgeschiebert war und alle Messergebnisse negativ ausfielen.

Die Bewohner der nahegelegenen Flüchtlingsunterkunft unterstützten die Einsatzkräfte dadurch, dass sie Decken und dicke Jacken sowie ihre Räumlichkeiten bereitstellten, um die evakuierten Bewohner zu wärmen, die glücklicherweise aber schnell wieder in ihre Wohnungen zurück konnten.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 9 Fahrzeugen 32 Einsatzkräften vor Ort. Eingesetzt waren ehrenamtliche Einsatzkräfte der Löschzüge Stadt und Winterberg sowie der Einsatzführungsdienst und die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz konnte um 04:00 Uhr beendet werden, nachdem die Kräfte zu ihren Standorten zurückkehrten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de
Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Feuerwehr Schwelm

Das könnte Sie auch interessieren: