Feuerwehr Ennepetal

FW-EN: Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen ( Bildmaterial vorhanden )

FW-EN: Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen ( Bildmaterial vorhanden )
Stabilisierung des Fahrzeuges

Ennepetal (ots) - Am Dienstag, den 28.01.2014 um 05:28 Uhr wurde der Rüstzug und die Löschgruppe Külchen der Feuerwehr Ennepetal, bestehend aus einem Hilfeleistungslöschfahrzeug, einem Rüstwagen, einem Löschgruppenfahrzeug und einem Rettungswagen, in die Heilenbecker Straße gerufen. Dort sollte sich ein Fahrzeug aufgrund von erheblichem Glatteis überschlagen haben und zwei Personen eingeklemmt sein. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein PKW vor einem Hauseingang auf der Seite lag und eine Person im Fahrzeug eingeschlossen war. Die Airbags hatten nicht ausgelöst. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet, das Fahrzeug mit Streben stabilisiert, der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt, die Airbags mit einer speziellen Sicherung gesichert und der Patient mit hydraulischem Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug befreit. Dabei mussten die Scheiben und das Dach des Fahrzeuges teilweise entfernt werden. Während der Maßnahmen wurde der Patient rettungsdienstlich betreut und versorgt. Die Wärmeerhaltung der Person wurde durch Decken und Flutlichtstrahler sichergestellt. Der Einsatz endete um 06:55 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ennepetal

Das könnte Sie auch interessieren: