Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Drei Hilfeleistungseinsätze am Sonntag

Hattingen (ots) - Zu drei Hilfeleistungseinsätzen rückten die hauptamtlichen Einsatzkräfte der Hattinger Feuerwehr am heutigen Sonntag aus.

In Welper unterstützten die Rettungskräfte den Rettungsdienst beim Transport einer erkrankten Person zum Rettungswagen.

In Winz Baak ist eine ältere Person in der Wohnung gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs halft dem Herrn wieder auf und übergab die Einsatzstelle an die Angehörigen.

Ebenfalls in Winz Baak wurde ein Wasserrohrbruch gemeldet. In das Untergeschoss eines Hauses drang von Außen Wasser. Durch einen Bodenabfluss könnte das Wasser nicht weiter ansteigen. Die im Keller befindlichen Elektrogeräte wurden stromlos geschaltet. Das alarmierte Versorgungsunternehmen sperrte die Wasserleitung vor dem Gebäude ab. Da für die Feuerwehr keine weiteren Tätigkeiten notwendig waren, rückten die Einsatzkräfte nach 40 Minuten wieder ein.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen

Das könnte Sie auch interessieren: