Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Gemeldeter Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Hattingen (ots) - Am heutigen Samstagmorgen meldeten Anwohner um 7.20 Uhr einen Wohnungsbrand in der Viktoriastraße. Aus der Erdgeschosswohnung war eine Rauchentwicklung feststellbar. Der Mieter wurde noch in der Wohnung vermutet. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz drang über den Treppenraum in die Wohnung ein. Vom rückwärtigen Bereich brachten Einsatzkräfte eine tragbare Leiter im Balkon in Stellung. Zum Glück konnten die Rettungskräfte aus der Wohnung schnell Entwarnung geben. Es brannte Essen auf dem Herd. Der Bewohner wurde ins Freie geleitet und vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr führte abschließend noch Lüftungsmaßnahmen mit einem Hochleistungslüfter durch, bevor die Einsatzstelle an die Polizei übergeben wurde. Die ebenfalls alarmierten freiwilligen Einheiten aus Mitte, Blankenstein und Bredenscheid brauchten nicht mehr tätig werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/
Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen

Das könnte Sie auch interessieren: