Feuerwehr Hattingen

FW-EN: Dreimal Baum auf Fahrbahn

Hattingen (ots) - Bedingt durch die Wetterlage musste die Hattinger Feuerwehr am gestrigen Samstag zunächst zur Felderbachstraße ausrücken. Hier lang ein Baum auf der Fahrbahn. Zusammen mit den freiwilligen Kräften des Löschzuges Elfringhausen wurde der Baum zersägt und bei Seite geräumt. Eine weitere Einsatzstelle wurde an der Kohlenstraße gemeldet. Auch hier sollte ein Baum über der Fahrbahn liegen. Da sich die Einsatzstelle auf Essener Stadtgebiet befand, und die Feuerwehr der Nachbarstadt bereits tätig war, konnten die Hattinger Einsatzkräfte hier schnell wieder einrücken. Ein weiterer umgestürzter Baum wurde heute Morgen um 7:43 Uhr auf der Schulenbergstraße gemeldet. Auch hier setzten die Einsatzkräfte die Motorsäge ein um den Baum zu zerkleinern. Anschließend konnte er bei Seite geräumt und die Fahrbahn grob gereinigt werden. Die Einsatzdauer betrug hier 40 Minuten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter@feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hattingen

Das könnte Sie auch interessieren: