Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Versuchter Einbruchdiebstahl (Zeugenaufruf)

Wilhelmshaven (ots) - Varel. Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Donnerstag, dem 09.02.2017, in einen Tankstellenshop, an der B 437 (Bockhorner Straße), in Varel-Borgstede, einzubrechen. Sie hebelten ein Fenster auf und lösten dabei gegen 02:30 Uhr die Alarmanlage aus. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wurde kein Diebesgut erlangt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Telefonnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: