Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Versuchter Einbruch in Geschäft -Zeugenaufruf-

Wilhelmshaven (ots) - Wilhelmshaven. Am 28.11.2016, gegen 02.00 Uhr wurde versucht, die rückwärtige Eingangstür zu einem Geschäft in der Marktstraße, zwischen Kieler Straße und Mozartstraße, gewaltsam aufzuhebeln. Die Tür wurde dadurch stark beschädigt. Eine Anwohnerin hörte laute Geräusche, rief aus dem Fenster und sah drei dunkle Personen flüchten ohne diese jedoch näher beschreiben zu können. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wilhelmshaven unter 04421/9420 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: