Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Wilhelmshaven (ots) - Varel . Am Dienstagabend, 18.10.2016, ereignete sich im Kreuzungsbereich Mühlenstraße/ Marktplatz ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein im Kreuzungsbereich verkehrsbedingt haltender 81-jähriger Fahrer eines Pkw aus Varel übersah beim Wiederanfahren ein 6-jähriges Kind, welches in Begleitung seiner Eltern die Fahrbahn überquerte. Es kam zu einer Berührung zwischen Pkw und Kind, in dessen Folge das Kind am Fuß verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: