Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Brand einer Gartenlaube

Wilhelmshaven (ots) - Wilhelmshaven. In den Morgenstunden des 09.08.2016, gegen 02:15 Uhr, entdeckte eine Funkstreifenwagenbesatzung der wilhelmshavener Polizei eine extreme Rauchentwicklung sowie hellen Feuerschein aus dem Bereich des Kleingartenvereines Banter See e.V. Hier stellten die Beamten fest, dass eine Gartenlaube in voller Ausdehnung brannte und das Feuer bereits auf ein benachbartes Gebäude übergriff. Aus einer anderen Gartenlaube wurden die schlafenden Bewohner durch die Beamten geweckt und evakuiert. Die Berufsfeuerwehr Wilhelmshaven löschte den Brand. Zur Brandursache können keine Angaben gemacht werden, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: