Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Angetrunken mit dem Pkw zur Polizei

Wilhelmshaven (ots) - Varel. Am 05.08.2016,gegen 09.50 Uhr, fuhr eine 63jährige Varelerin mit ihrem Pkw anläßlich ihrer Vernehmung in einer Verkehrsunfallsache zur hiesigen Dienststelle. Im Zuge der Vernehmung stellte der Ermittlungsbeamte Alkoholgeruch in deren Atemluft fest. Eine Überprüfung am Alcomaten ergab eine Konzentration von 0,74 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Fahrzeugschlüssel sicherge- stellt. Die Betroffene gab den Verstoß zu. Sie muß nunmehr mit einer Geldbuße von 500.-Euro nebst Verwaltungskosten sowie einem Monat Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: