Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Brand in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Freitag, gegen 14.50 Uhr, kam es in einem Dachgeschoss eines Einfamilienhauses im Richtweg zu einem Brand, bei dem Möbel beschädigt worden sind. Den Notruf setzte der Bewohner des Hauses ab, der aufgrund des Brandmelders auf das Feuer aufmerksam geworden ist. Durch das sofortige Einschreiten der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers vermieden werden. Gebäudeschaden ist nicht entstanden. Der Bewohner blieb unverletzt. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass durch Sonneneinwirkung auf einen im Dachgeschoss befindlichen Spiegel Licht fokussiert wurde und es durch eine Brennglaswirkung zu einer Selbstentzündung gekommen ist.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: