Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Sande - Radfahrer leicht verletzt

Wilhelmshaven (ots) - sande. Am Montag, 04.07.16, gegen 15.45 Uhr, bog eine 48-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Wangerland in Sande vom Krankenhausgelände kommend nach links auf die Hauptstraße ab. Dabei übersah sie einen 51-jährigen Radfahrer aus Sande, der ordnungsgemäß den an der Hauptstraße gelegenen Radweg in Richtung Marienhausen befuhr. Es kam zu einer Berührung zwischen den Unfallbeteiligten, wodurch der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: