Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Scheibe zersplittert - Linienbus während der Fahrt beschädigt

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. unbekannte Täter beschädigten am heutigen Vormittag gegen 11:55 Uhr die Scheibe eines Linienbusses, der die Preußenstraße in Fahrtrichtung Voslapp befuhr. Nach Überqueren der Kreuzung Posener-/Preußenstraße hörte der Busfahrer in Höhe eines dortigen Friseurgeschäftes plötzlich einen lauten Knall und Reaktionen der erschrockenen sechs Fahrgäste, die sich zu diesem Zeitpunkt in dem Bus befanden. Danach bemerkte er, dass eine Seitenscheibe des Busses zersplittert war. Die Fahrgäste befanden sich nicht unmittelbar an der betroffenen Scheibe, verletzt wurde niemand.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421/9420 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: