Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfallflucht in Varel - Unfallzeugen gesucht

Wilhelmshaven (ots) - varel. Am Dienstag, dem 21.06.2016, kam es gegen 16:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Oldenburger Straße in Varel. Der Fahrerin eines dunklen Kleinwagens (Polo-Größe) bog vom Bleichenpfad kommend nach links auf die Oldenburger Straße ein und kollidierte dabei mit einem Pkw Ford Mondeo, der die Oldenburger Straße in Richtung Obenstrohe befuhr. Der 50-jährige Fahrer des Ford aus Varel fuhr einige Meter weiter, um am Fahrbahnrand zu halten. Der Fahrerin des Kleinwagens folgte zunächst, hielt aber nicht an und fuhr unerkannt in Richtung Obenstrohe weiter.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Varel unter der Telefonnummer 04451/9230 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: