Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Körperverletzung in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Sonntagabend, gegen 19.15 Uhr, soll eine unbekannte männliche Person einem 20-jährigen Wilhelmshavener in der Bahnhofstraße mit der Faust in den Bauch geschlagen haben und anschließend mit seinen zwei männlichen Begleitern in die Kieler Straße geflüchtet sein. Fahndungsmaßnahmen durch die Wilhelmshavener Polizei verliefen ohne Erfolg.

Die drei südländischen Personen sollen ca. 20 Jahre alt und dunkel gekleidet gewesen sein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Wilhelmshaven unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: