Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahrraddiebstahl in Jever - Täter ließ ein zuvor genutztes Herrenrad am Tatort zurück - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven (ots) - jever. Am frühen Sonntagnachmittag, 13.03.16, wurde gegen 14.20 Uhr auf dem Theodor-Pekol-Platz eine männliche Person beobachtet, die mit einem Fahrrad auf den Platz fuhr, sich an einem dort abgestellten Rad zu schaffen machte und das mit einem Seilschloss an einem Laternenmast angeschlossene Herrenrad entwendete.

Bei dem vom mutmaßlichen Täter zuvor genutzten Fahrrad, handelt es sich um ein Herrenrad der Marke Aero in dunkelgrau und silber, mit einem hellbraunen Sattel. Dieses am Tatort zurückgelassene Fahrrad wurde sichergestellt.

Bei dem von ihm entwendeten Rad soll es sich um ein blaues Herrenfahrrad, der Marke Bergamont gehandelt haben.

Nach bisherigem Sachstand geht die Polizei davon aus, dass das vorher genutzte Fahrrad ebenfalls entwendet sein könnte, so dass Zeugen, die ergänzende Angaben machen können oder Auffälliges bemerkt haben, gebeten werden, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04461/92110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: