Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Handtaschenraub in Jever nach Geldabheben

Wilhelmshaven (ots) - jever. Am Mittwochvormittag, 27.05.2015, kam es in der Petersilienstraße zu einem Handtaschenraub. Eine 30-Jährige aus Schortens hatte zuvor in der Innenstadt bei einer Bank Bargeld abgehoben, danach suchte die Geschädigte noch eine Apotheke am Alten Markt auf, bevor sie sich gegen 09:30 Uhr zu Fuß auf den Weg zu ihrem Pkw machte, den sie auf dem Parkplatz zwischen Petersilienstraße und Kostverloren abgestellt hatte. In der Petersilienstraße näherte sich ihr dann eine männliche Person von hinten, stieß die 30-Jährige um und entriss ihr die mitgeführte braune Handtasche. Der Täter flüchtete über einen kleinen Fußweg in Richtung Kostverloren.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen ohne Erfolg, führte aber kurze Zeit später zum Auffinden der geraubten Tasche. In der in einem Gebüsch zwischen dem Theodor-Pekol-Platz und dem Grashausweg liegenden Handtasche befand sich allerdings kein Bargeld mehr.

Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 190 cm großen Mann mit "dunklem Hauttyp" gehandelt haben. Er sei zur Tatzeit mit einem langärmeligen Oberteil, dunkelblauer Jeans sowie einem schwarzen Cap (Schirmmütze) bekleidet gewesen. Das Cap sei hinten geschlossen sowie mit einem hellen Emblem versehen gewesen.

Die Polizei geht davon aus, dass mit großer Wahrscheinlichkeit der Täter seinem Opfer bereits von dem Geldinstitut über die Schloßstraße - Neue Straße - Alter Markt sowie Petersilienstraße gefolgt ist. Auch bei der Flucht und dem anschließenden Ablegen der Handtasche im Gebüsch, dürfte sich der Täter sehr auffällig verhalten haben, so dass Zeugen gebeten werden, sich mit der Polizei in Jever unter der Rufnummer 04461-92110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: