Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahrzeug in Varel aufgebrochen

Wilhelmshaven (ots) - Varel:

Im Tatzeitraum vom 28.04.2015, 16.30 Uhr, bis zum 29.04.2015, 07.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter ein Fahrzeug auf.

Es handelte sich hierbei um einen weißen Citroen Jumper (Kastenwagen), der auf einem umzäunten Gelände einer Heizungsbau-Firma in der Wilhelm-Springer-Straße in Varel verschlossen abgestellt war.

Der oder die Täter entwendeten u.a. Werkzeuge (Bohrhammer, Stichsäge, Winkelschneider, Ladegerät) und ein Kofferradio aus dem Wagen.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Varel unter der Telefonnummer 04451/923-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: