Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Einbruch in Sportgeschäft in Schortens

Wilhelmshaven (ots) - Schortens:

Zu einem Einbruch in ein Sportgeschäft in der Bahnhofstraße in Schortens kam es am 30.12.2014, in den frühen Morgenstunden, gegen 01.15 Uhr.

Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen schlug ein unbekannter Täter zunächst die Scheibe einer Tür ein, wartete ca. 10 Minuten in Tatortnähe und stieg dann in das Objekt ein. Er entwendete in dem Geschäft zielgerichtet diverse Paar Sportschuhe der Marke Nike mit einer Schadenshöhe von ca. 3000,00 Euro.

Der Täter transportierte die Schuhe in einem blauem Müllsack ab.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 165-170 cm groß, schlank, bekleidet mit blauer Kapuzenjacke, blauer Jeans und dunklen Schuhen.

Die Polizei Jever geht davon aus, dass eine zweite Person an der Tat beteiligt war, die möglicherweise abgesetzt auf den Haupttäter wartete.

Für die Tat dürfte aufgrund der Gesamtumstände ein Fahrzeug benutzt worden sein.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Jever unter der Telefonnummer 04461/9211-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: