Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Reifenstecher in Wilhelmshaven unterwegs

Wilhelmshaven (ots) - In der Nacht vom 1. auf den 2. Weihnachtsfeiertag wurden im Stadtgebiet Wilhelmshaven zahlreiche Autoreifen beschädigt. Der oder die Täter beschädigte(n) wahllos durch Stechen mittels eines spitzen Gegenstandes in die Reifen die abgeparkten PKW. Bislang wurden ca. 50 Straftaten polizeilich aufgenommen. Betroffen sind bislang u. a. folgende Straßen: Werftstraße, Neuender Reihe, Edenburgstraße, Goethestraße, Kirchreihe, Bremer Straße, Störtebekerstraße, Tom-Brok-Straße und die Schulstraße.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Wilhelmshaven unter 04421/9420 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: