Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Angezeigter Handtaschenraub bei der Polizei in Wilhelmshaven - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Montagnachmittag, 17.11.2014, wurde bei der Polizei ein Handtaschenraub angezeigt, der sich am Vormittag gegen 11:00 Uhr im Stadt- bzw. Kurpark, in Höhe des Gorch-Fock-Hauses ereignet haben soll.

Dort ging eine 50-Jährige im Park spazieren, als der Täter von hinten mit seinem Fahrrad an ihr vorbeigefahren sein soll und ihr die schwarze Umhängetasche wegriss, in der sich u.a. Bargeld und zwei Handys befunden haben soll. Der männliche Täter wir mit schlanker Statur beschrieben, soll dunkle Kleidung getragen und blonde Haare haben. Weitere Täterhinweise liegen nicht vor.

Zur weiteren Aufklärung sucht die Polizei Zeugen, die sich am Vormittag ebenfalls im Kurpark befanden und die ergänzende Angaben machen können. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: