Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Taschendiebstahl in Wilhelmshaven - Täter flüchtete auf Inlinern

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Montagmittag, 10.11.2014, kam es auf der Friedrich-Paffrath-Straße gegen 13:00 Uhr zu einem Taschendiebstahl. Während eine 52-Jährige an der Bushaltestelle, in Höhe des dortigen Krankenhauses auf der Bank saß und auf den Bus wartete, kam ein junger Mann auf Inlinern hinzu, nahm blitzschnell den neben ihr auf der Sitzbank abgestellten Rucksack und flüchtete in Richtung Innenstadt. Eine Personenbeschreibung kann aufgrund des Überraschungsmoments nicht abgegeben werden.

Zeugen, die zur Tatzeit eine Person mit Inlinern gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: