Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Haschischfund auf Wangerooge

Wilhelmshaven (ots) - wangerooge. Am Dienstagnachmittag, 25.03.2014, kontrollierten Zollbeamte einen 34-Jährigen Wangerooger im Hafen Harlesiel und fanden bei dem ursprünglich aus Neubrandenburg kommenden Mann eine geringe Menge Haschisch.

Der Arbeitnehmer fiel den Beamten bei einer Zollkontrolle auf, weil er auch sehr nervös wirkt; gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: