Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Wilhelmshaven, Radfahrerin leicht verletzt

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Sonntagnachmittag, 23.03.2014, befuhr ein 39-Jähriger gegen 15:00 Uhr mit seinem Fiat die Preußenstraße in nördlicher Richtung, in der Absicht, an der Kreuzung Preußenstraße/Posenerstraße nach links abzubiegen. Zu dieser Zeit überquerte eine 49-jährige mit ihrem Damenrad die Fußgängerfurt der Posenerstraße in nördliche Richtung. Beim Abbiegen übersah der 39-Jährige die auf der Fußgängerfurt fahrende Radfahrerin, die bei dem Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: