Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Fahrzeug verwechselt - Portemonnaie ins falsche Auto gelegt

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am Samstagabend, 15.03.2014, legte eine 54-jährige Frau gegen 19:30 nach ihrem Einkauf in der Rüderstraße, versehentlich ihre Geldbörse in einen unverschlossenen flaschengrünen VW Golf III, der ihrem sehr ähnlich sah. Als sie den Irrtum bemerkte, war der Pkw nicht mehr vor Ort und ihre Geldbörse leider auch nicht. Der Fahrzeugführer bzw. Halter des Fahrzeugs wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: