Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Wohnhauseinbrüche in Varel-Obenstrohe und Bockhorn

Wilhelmshaven (ots) - Zwei Einbrüche in Wohnhäuser wurden der Polizei in Varel am Mittwoch Abend (12.02.2014) gemeldet.

In den späten Nachmittagsstunden des 12.02.2014 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Riesweg in Varel-Obenstrohe. Hier durchsuchten sie die Räume und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Ebenfalls am Nachmittag des selben Tages (12.02.2014) drangen Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Dachsbau in Bockhorn ein. Auch hier wurde Schmuck und Bargeld entwendet.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Varel unter 04451/923-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: