Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Diebstahl von Propangasflaschen in Wilhemshaven - Polizei sucht Eigentümer und Zeugen

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Am 15.01.2014 kontrollierte die Polizei eine 22-jährige männliche Person, die in einem Fachgeschäft mehrere Propangasflaschen abgegeben hatte, die offensichtlich kurz zuvor entleert wurden. Die Person erhielt pro abgegebene Gasflasche über 30 Euro Pfand. Anschlussermittlungen ergaben, dass die Personen innerhalb einer Woche etwa 15 - 20 Propangasflaschen abgegeben hatte.

Für den Transport dieser Flaschen benutzte die Person jeweils Taxen, um sich von dem Bereich der Banter Ruine zum Fachgeschäft bringen zu lassen.

Derzeit besteht der Verdacht, dass die Propangasflaschen aus den anliegenden Kleingärten am Banter See stammen könnten.

Zeugen, die nähere Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: