Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Mülltonnenbrand in Jever - Aufmerksamer Zeuge verhinderte Schlimmeres

Wilhelmshaven (ots) - jever. Am frühen Freitagmorgen, 31.01.2014, geriet gegen kurz vor vier Uhr aus bisher ungeklärter Ursache eine Restmülltonne in der Friedrich-Barnutz-Straße in Brand. Da diese unter einem Carport stand, geriet der Stützpfosten des Carports in Mitleidenschaft. Ein aufmerksamer Zeuge entdeckte den Brand, er war gerade dabei Zeitungen auszutragen, so dass die Freiwillige Feuerwehr Jever frühzeitig gerufen und den Brand löschen konnte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegt kein Fremdverschulden vor, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: