Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrssicherheit für Senioren - Polizei gibt Tipps

Wilhelmshaven (ots) - Sicherheit im Verkehr ist für alle Verkehrsteilnehmer eine Grundvoraussetzung für ein aktives und unabhängiges Leben. Im öffentlichen Straßenverkehr geht es in puncto Verkehrssicherheit in erster Linie um die Vermeidung von Unfällen.

Kommt es bei älteren Verkehrsteilnehmern zu einem Unfall, sind die gesundheit-lichen Unfallfolgen aufgrund ihrer körperlichen Konstitution oftmals schwerwiegender als für jüngere Verkehrsteilnehmer.

Ältere Fußgängern haben ein reduziertes Orientierungs-, Kommunikations- und Entscheidungsbewusstsein: "Sie reagieren einfach nicht mehr so schnell, wie ein 20-Jähriger", macht Klaus-Rüdiger Harms, Sachbearbeiter Verkehr bei der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/ Friesland deutlich.

"Die höchste Unfallgefahr für Senioren, die als Fußgänger in der Dunkelheit unterwegs sind, besteht beim Überqueren der Fahrbahn!" betont Harms.

Erst kürzlich kam es in Jever zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichen Folgen. Dort überquerte am 16.01.2014 gegen 17.20 Uhr eine dunkel gekleidete 82-Jährige Fußgängerin die Fahrbahn von rechts nach links. Die 33-jährige Fahrzeugführerin erkannte die Fußgängerin zu spät, es kam zum Zusammenstoß. Die Fußgängerin erlitt bei dem Verkehrsunfall so schwere Verletzungen, an denen sie nur wenige Stunden später im Krankenhaus verstarb. Auch in den letzten zwei Jahren kam es zu ähnlichen tragischen Unfällen mit gleichgelagerten Ursachen.

"Häufig dunkel und unauffällig gekleidete Senioren sind für alle Verkehrsteilnehmer schlecht zu erkennen. Überqueren sie dann auch noch die Fahrbahn an unübersichtlichen Stellen oder abseits von Lichtzeichensignalanlagen oder Fußgängerüberwegen, haben Autofahrer im Dunkeln oftmals kaum eine Chance, rechtzeitig zu reagieren!"

Damit Sie sicher Straßenverkehr unterwegs sein können, empfiehlt die Polizei:

-Tragen Sie zur besseren Erkennbarkeit vor allem bei Dämmerung, Dunkelheit und schlechten Wetterlagen helle Kleidung sowie Gegenstände mit lichtreflektierendem Material. Reflektierende Gamaschen machen insbesondere Fußgänger, aber auch Jogger und Zweiradfahrer nachts im Abblend - und Scheinwerferlicht von Fahrzeugen schon aus weiterer Entfernung erheblich sichtbarer.

   -Wählen Sie zum Überqueren der Straße nicht den kürzesten, sondern
den sichersten Weg. 
   -Überqueren Sie die Fahrbahn möglichst nur an gesicherten Stellen 
(Fußgängerüberweg, Ampel) oder an Unter- und Überführungen. 

-Bleiben Sie nicht unvermittelt stehen und kehren Sie nicht wieder um, wenn die Fußgängerampel auf "Rot" umspringt. Es sind ausreichende Zeitspannen berücksichtigt, die Ihnen ein sicheres und vollständiges Überqueren der Straße ermöglichen.

   -Geben Sie am Fußgängerüberweg eindeutige Zeichen (Arm  
ausstrecken, Stock anheben), dass Sie die Straße überqueren wollen 
und gehen Sie erst dann los, wenn die Fahrzeuge auch tatsächlich 
halten oder  warten Sie eine entsprechend große Lücke im 
Fahrzeugverkehr ab. 
   -Treten Sie nicht unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die 
Fahrbahn. 
   -Überqueren Sie die Straße niemals in einer unsicheren Situation, 
auch dann nicht, wenn Sie deshalb z.B. den Bus oder die Bahn 
verpassen sollten. 
   -Überqueren Sie die Fahrbahn nie vor oder hinter einem haltenden 
Bus / einer haltenden Bahn.  Warten Sie, bis sich die Fahrzeuge 
wieder entfernt haben. 

Der Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, Dominik Tjaden (04421/942-109) oder die

Sachbearbeiter Prävention, beim Polizeikommissariat Jever, Wiard Wümkes (04461/9211-181), beim Polizeikommissariat Varel, Eugen Schnettler (04451/923-146)

halten zu diesen Themen Vorträge und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Rufen Sie gerne an - wir wollen, dass Sie sicher und gesund nach Hause kommen!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: