Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Einbrüche im Stadtgebiet Wilhelmshaven - in zwei Fällen hielten die Eingangstüren den Hebelversuchen stand

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. In der Nacht zum 06.01.2014 wurde eine Fensterscheibe in der Gökerstraße zerstört, das Fenster geöffnet und im Inneren sämtliche Spinde einer öffentlichen Einrichtung aufgehebelt. Zum Diebesgut können derzeit keine Angaben gemacht werden.

In der Zeit vom 04.-06.01. versuchten bislang unbekannte Täter in zwei Geschäfte in der Posener Straße einzubrechen. In beiden Fällen wurde jeweils die Eingangstür beschädigt, es blieb bei Versuchen.

Zeugen, die nähere Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: