Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Fahren ohne Versicherungschutz ++ Unfall mit leichtverletztem Radfahrer ++ Spiegelunfall ++ Alleinbeteiligt gegen Baum ++ Unfall zw. Radfahrerin und Pkw ++ Unfall zw. Pkw und Lkw

Achim (ots) - Verkehrsstraftaten

Achim-Uphusen Ein 19-Jähriger aus Achim führte am 12.05.2017, 18.30 Uhr in Uphusen, Justus-von-Liebig-Straße einen Pkw Sprinter im öffentlichen Verkerhsraum, obwohl das Fahrzeug nicht mehr versichert war. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfälle

Achim Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin aus Achim befuhr am 12.05.2017, 13.59 Uhr in Achim die Borsteler Landstraße in Richtung Brückenstraße. In Höhe der Straße An der Eisenbahn übersah sie einen 20-jährigen Fahrradfahrer aus Achim, der die Fahrbahn von rechts kommend auf der Höhe des Fußgängerüberweges passieren wollte. Es kam zu einem Zusammenstoss, wodurch der Radfahrer leicht verletzt wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 350,-Euro.

Riede Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer aus Riede befuhr am 12.05.2017, 14.10 Uhr in der Gemarkung Riede die Bremer Straße in Richtung Ort. Vor der Straße Ratswiehe aus Richtung Weyhe gesehen, kam es in einer leichten Rechtskurve mit dem linken Außenspiegel eines entgegenkommenden 37-jährigen Pkw-Fahres aus Weyhe zu einem Zusammenstoss, wodurch an beiden Spiegeln Sachschaden in Höhe von ca. 200,-Euro entstand. Beide Beteiligten behaupteten, korrekt gefahren zu sein. Zeugen werden gesucht.

Blender Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus Marfeld befuhr am 12.05.2017, 13.05 Uhr in Blender die Holtumer Dorfstraße aus Richtung Einste kommend, in Richtung Scharme. In einer leichten Linkskurve geriet er aus ungeklärter Ursache nach rechts in den Seitenraum und prallte gegen einen Baum. 01 wurde leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,-Euro.

Achim Eine 19-jährige Fahrradfahrerin aus Achim wollte am 12.05.2017, 13.35 Uhr in Achim aus der Bruchstraße kommen die Bremer Straße überqueren.Hierbei übersah sie den bevorrechtigten Pkw eines 34-jährigen aus Achim, welcher die Bremer Straße in Richtung Stadtmitte befuhr. Es kam zu einem Zusammenstoss, wobei 01 leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von ca. 650,-Euro entstand.

Achim-Uesen Ein 77-jähriger Lkw-Fahrer aus Emtinghausen und ein 73-jähriger Pkw-Fahrer aus Bremen standen am 12.05.2017, 15.20 Uhr in Achim-Uesen, Brückenstraße verkehrsbedingt im Kreuzungsbereich. Beim Anfahren missachtete der Lkw-Fahrer die Vorfahrt des von rechts kommenden Pkw-Fahrer, worauf es zu einem Zusammenstoss kam. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Einsatzleitstelle
Telefon: 04231/806-212
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: