Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Knackgeräusche wecken Anwohner ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Knackgeräusche wecken Anwohner
Ritterhude. Am frühen Sonntagmorgen versuchten unbekannte Täter 
vergeblich, in eine Reihenhauswohnung am Lehmbarg einzusteigen. Gegen
4 Uhr hörte ein Bewohner der Wohnung verdächtige Geräusche und sah 
aus dem Fenster. Einbrecher waren zwar nicht sichtbar, wohl aber ein 
davonfahrender roter Kastenwagen. Später bemerkten die Geschädigten 
Hebelmarken an der Tür. Das Polizeikommissariat Osterholz hat die 
Ermittlungen wegen versuchten schweren Diebstahls aufgenommen. 
Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04791/3070 zu 
melden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: