Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Diebe erbeuten Kupferrohre und Baumaschinen ++ Diebe erbeuten Schmuck und Bargeld ++ Diebe bringen Leiter mit ++ Eine Schwerverletzte nach Zusammenstoß ++ Drei Garagen aufgebrochen

POL-VER (ots) -

 Landkreis Verden

Diebe erbeuten Kupferrohre und Baumaschinen
Oyten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag schneiden unbekannte Täter den 
Maschendrahtzaun am Grundstück einer Firma in der Straße An der 
Autobahn auf. Nachdem sie so auf das Gelände gelangten, brachen sie 
eine Notausgangstür auf. Anschließend durchwühlten die Diebe eine 
Lager- und Werkzeughalle nach Diebesgut. Mit Kupferrohren und 
Baumaschinen entkamen die Täter unerkannt.

Diebe erbeuten Schmuck und Bargeld
Verden

Eine 44-jährige Haushaltshilfe bemerkt im Garten eines Hauses in der 
Straße Im Dicken Ort Anzeichen für einen Einbruch. Die hinzugezogene 
Polizei ermittelt, dass bislang unbekannte Täter in der Nacht von 
Samstag zu Sonntag über einen Gartenstuhl in das erste Obergeschoss 
des Hauses eindrangen und dort alle Räumlichkeiten nach Diebesgut 
durchsuchten. Mit einer bislang unbekannten Menge an Schmuck und 
Bargeld entkamen die Täter unerkannt.

Diebe bringen Leiter mit
Verden

Gut vorbereitet erschienen bislang unbekannte Täter am Freitagabend 
gegen 22:30 Uhr an einem Bungalow in der Moorstraße. Mit Hilfe einer 
mitgebrachten Aluleiter stiegen sie auf das Flachdach des Hauses. 
Hierbei wurden sie von der 89-jährigen Bewohnerin bemerkt. Diese 
leuchtete mit einer Taschenlampe durch ein Oberlicht. Daraufhin 
ergriffen die Täter die Flucht. Die Aluleiter wurde am Samstag im 
gegenüberliegenden Wald gefunden und sichergestellt.


Eine Schwerverletzte nach Zusammenstoß
Ottersberg

Durch Missachten des Gegenverkehrs kam es am Sonntagnachmittag zu 
einer Kollision an der Autobahnauffahrt in Posthausen. Ein 
29-jähriger Mann aus Rostock wollte aus Ottersberg kommend auf die 
Autobahn Richtung Hamburg abbiegen. Dabei übersah er den Pkw einer 
52-jährigen Frau aus Ottersberg. Bei der anschließenden Kollision 
wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Die 30-jährige 
Beifahrerin des Unfallverursachers war zunächst im Pkw eingeklemmt 
und wurde nach der Befreiung mit schweren Verletzungen in ein 
Krankenhaus gebracht.

Landkreis Osterholz

Drei Garagen aufgebrochen
Schwanewede

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag
drei Garagen am Gundlachweg auf. Lediglich in einer Garage wurden die
Diebe fündig und stahlen aus einem von ihnen aufgebrochenen 
Stahlschrank diversen Werkzeuge. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
PHK Marcus Neumann
Telefon: 04231/806-258

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: