Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Presseinformation vom 02.07.2016

Polizeiinspektion Verden/Osterholz (ots) - .

LANDKREIS VERDEN

EINBRECHER MEHRFACH AKTIV

Langwedel / Kirchlinteln -

Eine kleine Serie von Einbrüchen, die sich am Freitag, in den Vormittags- / Mittagsstunden ereignete, beschäftigt derzeit die Polizei. In Etelsen, in der Strasse Im Speckenholt, waren die Täter zwischen 09.15h und 09.50h während einer kurzen Abwesenheit der Hausbewohner aktiv. Sie hebelten die Terrassentür auf, durchsuchten kurz die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Um 10.08h waren wahrscheinlich die gleichen Täter in Langwedeler Moor tätig. Nachdem auf Klingeln niemand öffnete, hebelten sie eine hintere Terrassentür auf. Das weitere Vorgehen brachen sie ab, nachdem sie bemerkten, dass offensichtlich doch jemand im Hause ist. Die Tochter des Hauses war zuvor in das Obergeschoss geflüchtet und hatte die Polizei bereits informiert. Die Täter entfernten sich jedoch umgehend. Eine andere Zeugin beobachtete dabei drei Männer, die von dem Grundstück kamen und in einen silbernen Pkw mit Dortmunder Zulassung stiegen. Sie folgte dem Pkw noch, bis dieser auf die Autobahn Richtung Hannover abbog. Diese Information erreichte die Polizei allerdings mit Verzug, so dass eine Fahndung erfolglos blieb.

Indes hatten die Täter den Weg in Richtung Visselhövede gewählt. In Zusammenhang mit einem Einbruch war besagtes Fahrzeug (ein Mazda 323) gegen 11.30h in Jeddingen (LK Rotenburg) auffällig geworden.

Am Nachmittag des 01.07. erfolgte eine weitere Meldung über einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in Kohlenförde. Zur Tatzeit, nach Angaben der Geschädigten zwischen 09.00h und 17.00h, gelang es den Tätern durch mehrmaliges Hebeln, die Terrassentür aufzubrechen. Bei der Durchsuchung der Räumlichkeiten fiel ihnen Bargeld in die Hände. Ein Zusammenhang ist nicht auszuschliessen. (hau.)

OHNE BEUTE GEBLIEBEN

Dörverden -

In der Nacht zu Freitag drang ein Unbekannter in die Räumlichkeiten der Kirchegemeinde ein, nachdem er ein Fenster zum Büro mit einem Kuhfuß gewaltsam geöffnet hatte. Er durchsuchte das Möbiliar und brach noch den Türgriff des Tresorschranks ab. Offensichtlich wurde der Täter aber nicht fündig und entfernte sich unerkannt, wie er gekommen war. (hau.)

AUFGEFAHREN

Verden -

Auf ca. 7000,- Euro schätzt die Polizei die Höhe des Sachschadens nach einem Verkehrsunfall auf der Strasse Osterkrug (L171). Der Zusammenstoss ereignete sich am Freitag, um 15.ooh, als der Fahrer eines Pkw Daimler stadteinwärtsfahrend seine Geschwindigkeit reduzierte, um in den Roggenkamp abzubiegen. Die nachfolgende 62jährige Fahrerin eines Ford Mondeo erkannte die Situation zu spät und fuhr auf.(hau.)

LANDKREIS OSTERHOLZ

Pressemeldung PK Osterholz für Samstag, den 02.07.2016

   1) Diebstahl aus LKW in Ritterhude 

Bislang unbekannte Täter entwendeten zwischen Donnerstag, 30.06.16, 20:00 Uhr, und Freitag, 01.07.16, 05:25 Uhr, in Ritterhude, Königsberger Straße, mehrere Baumaschinen aus einem LKW. Um in das Fahrzeuginnere zu gelangen, schlugen die unbekannten Täter mit einem unbekannten Gegenstand die Heckscheibe des Transporters ein und gelangten so in das Fahrzeuginnere. Zeugen, die verdächtige Personen zur Tatzeit beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Ritterhude (Tel.: 04292-990760) oder Osterholz-Scharmbeck (Tel.: 04791-3070) in Verbindung zu setzen.

   2) Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden in Lübberstedt 

Am Freitag, den 01.07.16, gegen 06:55 Uhr, befuhr ein 67-Jähriger PKW-Fahrer die L 128 aus Hambergen kommend in Richtung Beverstedt. Innerhalb einer Rechtskurve beabsichtigte er nach links, in die Kreisstraße 23, abzubiegen. Der nachfolgende LKW-Fahrer übersah sodann den Abbiegevorgang des PKW und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 20000 Euro.

Reinemann, PK'in

Rückfragen bitte an:
M. Hausmann
Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Telefon: 04231/806-212
Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: