Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Schullaptops entwendet ++ Zigarettenautomat aufgeknackt ++ Auto aufgebrochen ++

Landkreis Osterholz (ots) -

Schullaptops entwendet
Hambergen. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag mehrere 
Laptops aus der Grundschule an der Schulstraße entwendet. Die Diebe 
stiegen in das Schulgebäude ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt 
hatten. Aus einem Unterrichtsraum erlangten sie 13 Laptops, mit denen
sie schließlich unerkannt flüchteten. Die Polizei ermittelt wegen 
schweren Diebstahls. Anwohner oder sonstige mögliche Zeugen, die 
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim 
Polizeikommissariat Osterholz unter Telefon 04791/3070 zu melden.


Zigarettenautomat aufgeknackt
Grasberg. In der Nacht zu Donnerstag knackten unbekannte Täter einen 
Zigarettenautomaten auf, der am Grasdorfer Nebenweg in Höhe der 
Grasdorfer Straße aufgestellt ist. Aus dem Automaten entwendeten die 
Langfinger diverse Zigarettenschachteln. Die Polizeistation Grasberg 
nimmt Hinweise unter Telefon 04208/1222 entgegen.


Auto aufgebrochen
Worpswede. Aus einem Skoda, der auf dem Friedhofsparkplatz am 
Fritz-Overbeck-Weg geparkt war, entwendete am Donnerstag, gegen 16:15
Uhr, ein unbekannter Täter eine Handtasche. Das Auto war nur wenige 
Minuten unbeaufsichtigt. Dies reichte dem Dieb, um eine Seitenscheibe
einzuschlagen und sich die Tasche, die im Innenraum sichtbar 
abgestellt war, zu greifen. Die Polizei warnt davor, Taschen oder 
Wertgegenstände im Auto zurückzulassen. Hinweise nimmt die Polizei 
Osterholz unter Telefon 04791/3070 entgegen.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: